In der Bibliothek

Wir suchen Sie!

 

Pädagogin für die schulische Nachmittagsbetreuung


Tätigkeit: Mitarbeiter/in in der schulischen Nachmittagsbetreuung
Dienstort: Schulen im Bezirk Murtal und Murau
Anstellungsverhältnis: Teilzeit

Voraussetzungen:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft bzw. EU-Staatsbürger/in

  • Pädagogische Ausbildung (Elementarpädagoge/in, Sozialpädagoge/in, Freizeitpädagoge/in, Lehramt)

  • die zur Erfüllung der Dienstobliegenheiten notwendige körperliche, geistige und psychische Eignung

  • abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst bei männlichen Bewerbern

  • einwandfreies Vorleben, nachgewiesen durch eine Strafregisterbescheinigung und eine Strafregisterbescheinigung Kinder- und Jugendfürsorge

  • Idealerweise Berufserfahrung im Umgang mit Schulkindern


Ihr Profil:

  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit Kindern 

  • Pädagogisches Geschick

  • Positive Einstellung zur Integration

  • Kreativität, Flexibilität und Offenheit

  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung


Ihre Aufgaben:

  • Betreuung einer Gruppe von Kindern im Pflichtschulalter im Rahmen der schulischen Nachmittagsbetreuung

  • Pädagogische Begleitung und Betreuung der Kinder während des Mittagessens

  • Vorbereitung und inhaltliche Gestaltung des Freizeitteiles

  • Mitarbeit bei der Bildungs- und Erziehungsarbeit

  • Elternkontakte und Elternarbeit

  • Vernetzung und Kontakte mit den Lehrer/innen und der Schulleitung


Für die ausgeschriebene Position gilt ein Grundgehalt auf Vollzeitbasis von monatlich mindestens EUR 2.190,- brutto.

Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen, eigenverantwortlichen und teamorientierten Arbeit haben, schicken Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse).

Helfer/in für den Freizeitteil der schulischen Nachmittagsbetreuung

Tätigkeit: Mitarbeiter/in für die schulische Nachmittagsbetreuung
Dienstort: Schulen im Bezirk Murtal und Murau
Anstellungsverhältnis: Teilzeit

Voraussetzungen:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft bzw. EU-Staatsbürger/in

  • die zur Erfüllung der Dienstobliegenheiten notwendige körperliche, geistige und psychische Eignung

  • abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst bei männlichen Bewerbern

  • einwandfreies Vorleben, nachgewiesen durch eine Strafregisterbescheinigung und eine Strafregisterbescheinigung Kinder- und Jugendfürsorge

  • idealerweise Berufserfahrung im Umgang mit Schulkindern


Ihr Profil:

  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit Kindern 

  • Pädagogisches Geschick

  • Positive Einstellung zur Integration

  • Kreativität, Flexibilität und Offenheit

  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung


Ihre Aufgaben:

  • Betreuung einer Gruppe von Kindern im Pflichtschulalter im Rahmen der Nachmittagsbetreuung

  • Pädagogische Begleitung und Betreuung der Kinder während des Mittagessens

  • Vorbereitung und inhaltliche Gestaltung des Freizeitteiles

  • Mitarbeit bei der Bildungs- und Erziehungsarbeit

  • Elternkontakte und Elternarbeit

  • Vernetzung und Kontakte mit den Lehrer/innen und der Schulleitung


Für die ausgeschriebene Position gilt ein Grundgehalt auf Vollzeitbasis von monatlich mindestens EUR 1850,- brutto.

Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen, eigenverantwortlichen und teamorientierten Arbeit haben, schicken Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse).